Großes Mikrofaser Handtuch

Heute gibt’s eine kleine Empfehlung in Form eines kurzen Reviews. Auf der Suche nach einem Handtuch zum Abtrocknen nach dem Autowaschen in der Waschbox, bin ich durch mehrfache Empfehlung auf das Kent Q6100 Mikrofaser-Handtuch* gestoßen.

Da auch die Bewertungen durchweg positiv waren, habe ich es bestellt und direkt einem kleinen Test unterzogen.

Microfaser Handtuch

Nach dem Waschgang waren natürlich noch sehr viele Tropfen auf dem Auto. Dank der großen Größe des Tuchs, lässt es sich perfekt auf z.B. die Motorhaube legen und allein durch das drüberziehen des Tuchs saugt es die Tropfen auf und hinterlässt eine nahezu perfekte, trockene Fläche.

Mit wenigen Zügen hat man somit das komplette Auto trocken, und dank der extremen Saugfähigkeit des Tuches, musste ich es erst am Ende einmal komplett auswringen.

Wischt man an Schweller oder Türen, muss man natürlich aufpassen, dass das Tuch nicht auf dem Boden hängt. Das ist der kleine „Nachteil“ den es durch seine Größe natürlich mitsich bringt. Ist man aufmerksam bei der Sache, sollte dies aber keine Probleme machen.

Für mich ein absolut lohnenswerter Kauf und eine top Alternative zum klassischen „Lederlappen“. Microfaser hat außerdem den großen Vorteil, dass es Schmutzpartikel aufnimmt und verhindert, dass diese Kratzer auf dem Lack hinterlassen können.

Angebot
Kent Mikrofaser-Handtuch*
  • Absorbiert bis zu 8 mal ist es Gewicht in Wasser
  • Super weiches und robustes
  • Anwendung zu trocknen großen Flächen schnell
  • Maschine waschbar, wenn schmutzig
  • fusselfrei und Klarlack sicher

Das Tuch ist mittlerweile über 4 Jahre im Einsatz und ich habe es bereits mehrfach an Auto-Freunde verschenkt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*